Lachyoga Leiter Ausbildung

Level 1 – Das 2-tägige zertifizierte Training zum/zur Lachyoga-LEITER/IN (Certified Laughter Yoga Leader, Abk. CLYL)

 Diese Weiterbildung wird von mir als zertifizierte Lachyoga-Lehrerin an zwei Tagen durchgeführt. Abschließend erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat der Laughter Yoga International University als Lachyoga-Leiter/in. Lachyogaleiter sind berechtigt, einen Lachclub anzuleiten und zu gründen sowie Lachyoga-Sessions in Unternehmen, an Volkshochschulen, Bildungszentren und in weiteren Institutionen anzubieten.

Ziele und Inhalte des Seminars

Die Teilnehmer lernen in dem Leitertraining, wie wichtig Klatschübungen, Lachübungen, kindliche Verspieltheit und Bewegung sind. Wie können Sie eine Lachyoga-Session für verschiedene Klienten, wie z.B. Lachclubs, Organisationen, Senioren, Schulkinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen durchführen. Sie erwerben hier die grundlegenden Fähigkeiten, um eine Lachyoga-Session und die anschließende Lach-Meditation anzuleiten. Sie lernen etwas über die Entstehung, das Konzept, die Philosophie und die verschiedenen Schritte im Lachyoga und in der Lach-Meditation.

Weiterhin erfahren Sie, warum wir heutzutage mehr lachen sollten, erhalten Infos über die wissenschaftliche Forschung (Gelotologie) zum Lachen und dessen Wirkung auf den Körper und die Psyche. Sie lernen etwas über die wichtige Verbindung zwischen Yoga und Lachen und die vielfältigen gesundheitlichen Vorteile von Lachyoga. Das Ganze ist verbunden mit einer Menge Spaß, Bewegung, Musik, Lachen und Entspannungsübungen zum Energie auftanken!

Die Inhalte im Überblick

  • Wissenswertes und Hintergründe zu Lachyoga und der Gelotologie
  • Der Begründer Dr. Kataria und die Weltlachbewegung
  • Mögliche Abfolge einer Kursstunde
  • Spiele und Übungen – Beispiele und Anwendung
  • Kindliche Verspieltheit, Bewegung, Atmen
  • Anleitung der Übungen
  • Tipps und Anregungen um einen Lachclub zu gründen
  • Lachen als positive Lebenseinstellung

Lachyoga kann einen hohen Zusatznutzen für viele Berufe darstellen, speziell auch in kreativen und/oder besonders stressigen Berufen hat sich Lachyoga bereits sehr bewährt. Auch für Menschen mit besonderen Herausforderungen, wie z.B. einer tödlichen Krankheit, kann Lachyoga wieder etwas Lachen in den Tag bringen und so wieder ein Moment schaffen um im Hier und Jetzt zu sein.